Wintergärten und Terrassendächer in Erkelenz und Heinsberg

Erkelenz liegt im Kreis Heinsberg 15 Kilometer südwestlich von Mönchengladbach in der Kölner Bucht zwischen Niederrhein und Maas. Die Stadt blickt auf eine über 1000-jährige Geschichte zurück. 

Im Alten Rathaus, in der Burg, der Leonhardkapelle, dem Haus Spiess und der Stadthalle finden regelmäßige kulturelle Veranstaltungen statt, Kleinkunst, Theatergastspiele, Kabarett, Comedy, Musik, Literatur und Kunstausstellungen statt. Im Ortsteil Lövenich zeigt das Rheinische Feuerwehrmuseum mehr als 800 Exponate auf einer Ausstellungsfläche von 1500 Quadratmetern.
Typisch für die Region sind Backsteinhöfe mit zweigeschossigem Wohnhaus und Krüppelwalmdach. Die Fassaden wurden traditionell geschlämmt. 

Fenster und Türen, die vom Fachbetrieb restauriert werden oder durch energetisch verbesserte Lösungen ersetzt werden, müssen sich harmonisch in den Bestand einfügen.
Ein ans Haus angebauter Wintergarten oder große Panoramafenster bieten einen perfekten Wohlfühlfaktor und werden daher immer wieder bei Modernisierungen eingesetzt. Ein Wintergarten steigert Ihre Wohn- und Lebensqualität, vergrößert Ihren Wohnraum, bietet ein gesundes Raumklima und eine Umgebung, in der Sie entspannen können. Aber auch mit einer Terrassenüberdachung leben Sie vor Wind und Wetter geschützt mitten in der Natur und können wirklich jeden Tag genießen.

Heinsberg hat eine gute Lage und Anbindung (Nähe zu Mönchengladbach, Düsseldorf und Aachen). Es gibt schöne neue Wohnbaugebiete (Einfamilienhäuser), die schon bei der Planung den Wunsch eines Wintergarten oder einer Terrassenüberdachung äußern. Wir beraten Sie gerne vor Ort in Erkelenz oder in Heinsberg.